30.06.2016 / Agenda Favoriten

10 seh'n - Amalienbrunnen

Das Solarbrunnenkunstwerk mit seinen Figuren ist im Rahmen eines multimedialen kunsttherapeutischen Workshops, angeleitet von Gabriele Mitterbauer, mit den Mädchen des Horts Kennergasse entstanden. Der Workshop war Teil des Kreativ- und Ideenwettbewerb der Agendagruppe "Favoriten für Mädchen, Mädchen für Favoriten".

 

Ein schöner Platz für den Brunnen wäre zum Beispiel vor dem Amalienbad, da der Name Amalienbrunnen den Mädchen sehr gut gefällt. 

Rund um den Amalienbrunnen sollen die selbst entworfenen Figuren der Mädchen aufgestellt werden: Katze, Fisch, zwei Delfine, Maus.
"Die Tiere sollen im Kreis zusammen stehen - dadurch formt sich in der Mitte ein Platz. Auf diesem Platz kann sich zum Beispiel ein Wasserbecken, der Amalienbrunnen, mit verschiedenen Gefäßen zum Gießen und Schütten befinden. Eine sichere Grillstelle zum Feuer machen und Grillen (mit Erwachsenen) wäre auch super", so die Mädchen.

 

 

Der Brunnen und die Figuren, ihre Funktionen und die Künstlerinnen wurden Anfang 2016 monatlich im Newsletter der Agenda Favoriten vorgestellt:

 

Katze von Shahad  (März 2016)

Mein Lieblingstier ist die Katze. Die Katze sollte neben den alten Bäumen vorm Amalienbad stehen. Die große Katze soll direkt beim Baum stehen. Am Baum sollte ein Baumhaus sein.

Du kannst mit der Katze folgendes machen:

  • Auf ihr sitzen
  • An der Seite, am Boden, soll was zum Kuscheln sein und an die Katze anlehnen
  • An ihren Pfoten hängen
  • Am Schweif balancieren
  • Ihre Barthaare lustig verbiegen (Draht)
  • Ihre Augen zum Leuchten bringen (kleiner Generator zum Drehen wenn du vor der Katze stehst)Wie Katzenaugen in der Nacht
  • Den Kopf der Katze drehen

 

 

Fisch von Justina (April 2016)

Das Modell meines Lieblingstieres soll am Reumannplatz 10 mal so groß stehen. Mit dem Fisch kann man vieles machen:

  • Hinauf klettern
  • Oben sitzen und reiten (Platz für einige Kinder)
  • Runter rutschen
  • Innen soll er hohl sein zum Reinkriechen und sitzen und liegen.

 

 

Maus von Stasa (Mai 2016)

Die Maus soll 4 Meter hoch werden. Mit der Maus kannst du einiges machen:

  • Hinauf klettern und oben am Kopf ist ein kleiner Ausguck
  • Runter klettern über eine Strickleiter
  • Rund um die Maus laufen (Dabei entstehen Töne – da kannst du komponieren)
  • Mit einer Kurbel am Platz drehen und dabei dreht sich die Maus.

 

 

Zwei Delphine von Leonita und Rebecca (Juni 2016)

Die zwei Delphine sind unsere Lieblingstiere und sie sollen sehr groß am Reumannplatz sein, 10 x so groß. Mit den Delphinen kannst du viel machen:

  • Schaukeln
  • Hinauf klettern
  • Oben sitzen und reiten (Platz für einige Kinder)
  • Sie könnten eine Wasserfontänen (in ein Wasserbecken) spucken

 

Weitere Informationen:

Nach einer kurzen Pause 2015 ist 10 seh'n wieder da! Dieses Mal lassen wir Mädchen zu Wort kommen: Wir haben viele schöne Einsendungen zu unserem Kreativ- und Ideenwettbewerb erhalten und wollen Euch die kreativen Gedanken der Mädchen zum Reumannplatz nicht vorenthalten.

 


Projekt

10 seh'n