Zukunft Nussdorfer Straße

Auf der Nussdorfer Straße ist viel los. Mit den zahlreichen Cafés, Lokalen, kleinen Boutiquen, Büros, Kanzleien und Arztpraxen gehört sie zu den lebendigsten Straßen am Alsergrund. Gleichzeitig wird die Straße vom Autoverkehr dominiert.

 

Eine Gruppe von engagierten Bürger*innen möchte Aktionen und Projekte umsetzen, um die vielfältigen Potenziale der Nussdorfer Straße für mehr Aufenthalts-, Verweil- und Flanierqualität zu nutzen. Die Nussdorfer Straße soll für Fußgänger*innen und Radfahrer*innen attraktiver und so die Lebensqualität im Grätzl gesteigert werden.

 

Zur Vision der Nussdorfer Straße als „Neue Mitte Alsergrund“ braucht es Ideen und motivierte Leute, die mitmachen und Projekte umsetzen möchten.

 

Engagierte Alsergrunder*innen setzen sich in regelmäßigen Abständen zusammen, um gemeinsam an Ideen und Projekten für die Nussdorfer Straße zu arbeiten. Alle Termine sind im Kalender zu finden.

Kontakt

Philip Krassnitzer