Murals of Margareten

Sind Sie schon mal mit Blick nach oben durch die Straßen von Margareten spaziert? Es lohnt sich, denn an einigen Hausfassaden gibt es große Kunstwerke zu entdecken. Murals ist ein Begriff der Street Art-Szene und bedeutet Wandmalerei. Hierbei handelt es sich nicht um illegale Graffitis sondern es sind meist Auftragsarbeiten, die zur Verschönerung von Gebäuden dienen und Kunst in den öffentlichen Raum bringen.

 

Fabian und Marian, zwei Bewohner aus Margareten, sind während des ersten Lockdowns viele Kilometer durch Margareten spaziert und dabei auf die Murals aufmerksam geworden.
Im Herbst 2020 organisierten die beiden ihren ersten Spaziergang, um diese besonderen Kunstwerke gemeinsam mit Interessierten zu betrachten und Wissen darüber zu vermitteln. Weitere Spaziergänge sind geplant.

 

Die Route des ersten Spaziergangs kann in der rechten Spalte heruntergeladen werden.

Kontakt

AgendaMargareten

info@agendamargareten.at

Tel.: 0664/165 29 35