Knüpfwerk Atzgersdorf

Aus Teppichhändler wird das Knüpfwerk Atzgersdorf. Vorerst bis zum Sommer entsteht im ehemaligen Ladenlokal in der Endresstraße 1 ein Zwischennutzungsprojekt. Mit dem Knüpfwerk Atzgersdorf wird ein Dialog- und Veranstaltungsraum geschaffen, um  Menschen, Ideen und Orte miteinander zu verknüpfen. Du suchst Raum für eine Vernissage oder ein Nachbarschaftstreffen? Wir unterstützen Deine Projekte und Vorhaben. Schreib uns Deine Ideen unter info@agendaliesing.at. Lass uns das Knüpfwerk Atzgersdorf gemeinsam mit Leben füllen.
 
Hier die Termine im Knüpfwerk Atzgersdorf (Endresstraße 1):

Dienstag, 16. Mai 2017, 13 bis 18 Uhr
Möbelworkshop oder Enzo Mari meets Atzgersdorf

Bau mit der Kunstgruppe Deinen eigenen Designerstuhl nach dem Entwurf von Designer Enzo Mari.
Der Workshop ist gratis und wir freuen uns über jede Unterstützung! Wenn Du ein Designerexemplar für Deine eigenen vier Wände bauen möchtest, dann fallen Materialkosten in der Höhe von 25 Euro pro Stuhl an. Gib uns einfach unter info@agendaliesing.at Bescheid.
 
anschließend, ab 18 Uhr
Ideen-Dinner im Knüpfwerk Atzgersdorf

Die neu gebauten Möbel werden getestet. Bei Kerzenschein und leckerem Essen entwickeln wir gemeinsam Ideen zur Belebung von Atzgersdorf und Aktionen im Knüpfwerk. Wir sorgen für die Grundaustattung. Wenn jeder noch mitbringt, was er im Kühlschrank findet, wird das Dinner umso vielfältiger!  

 
Freitag, 19. Mai 2017, 10 bis 20 Uhr
'Tausch-Café', Kaffeetreff mit Pflanzentauschbörse

Das Tausch-Café wird vom FZA Verein für Kultur veranstaltet. Der Verein präsentiert sein Tauschkreis-Konzept für Liesing und lädt ein zur aktiven Beteiligung: Das Angebot umfasst Pflanzen (Kräuter), Pflanzensamen, Stecklinge, Gemüse, biologische Düngemittel sowie landwirtschaftliche Produkte (wie z.B. Säfte, Marmeladen, Eier, Käse und Brot aus Eigenproduktion). Den  Rahmen bildet ein Café mit kleinen Snacks.

 

Freitag, 2. Juni 2017, 15 bis 17 Uhr
Freie Räume Fotoworkshop

Leitung: Andreas Filzmaier

Inhalt: Erklärung der Kamerafunktionen, gestalterische Grundlagen der Fotografie, Formatwahl, Bildausschnitt, Komposition, Perspektive, Schärfe/Unschärfe/Bewegungsunschärfe und weitere Gestaltungselemente,
Besprechung des konkreten Foto-Themas ‚Freie Räume‘. Abschließende Besprechung und Auswahl der jeweils besten Bilder für eine evtl. Wettbewerbseinreichung

Preis: EUR 40,- (ermäßigt für FZA Clubmitglieder: EUR 25,- ).
Im Preis enthalten: Workshop mit Coach, Startgeld Fotowettbewerb 1 Kategorie (max. 5 Fotos)

Anmeldung: verein@fza.or.at bzw. telefonisch unter 0681 103 40 776

2. Teil: 9. Juni, 15–17 h bzw. nach Vereinbarung

Dienstag, 27. Juni 2017, Uhrzeit noch offen
Ausstellung und Buchpräsentation „Dialog in Liesing“

Das Buchprojekt der Lokalen Agenda „Dialog in Liesing“ zeigt die Vielfalt der Projekte im Bezirk und reflektiert den Agendaprozess in Wien.
Ausstellung und Rahmenprogramm mit Präsentationen und Diskussionen.

Kontakt

Philip Krassnitzer



in Karte öffnen