Mobilitätsleitbild für Währing

Das Ziel des Projekts ist es, im Dialog ein Leitbild zum Thema Mobilität im Bezirk Währing zu erarbeiten. Im Dialog mit BürgerInnen und fachlich begleitet soll eine Leitlinie für zukünftige Planungen erarbeitet und damit einen Beitrag zu einer vernetzten, abgestimmten Mobilitätsplanung im Bezirk geleistet werden.

 


Wichtig ist der Agendagruppe 18 bewegt der Austausch zu anderen Agendagruppen zum Thema Mobilität, wie auch die Bewusstseinsbildung für eine nachhaltige Mobilität zu fördern. Außerdem ist ein Ziel, an Bürgerbeteiligungsprozessen mitzuwirken und so die Partizipation im Bezirk zu fördern.

 

Folgendes ist geplant, um die Ziele zu erreichen:

 

  • Austauschplattform aufbauen und den Diskurs zu Mobilitätsthemen im Bezirk mitgestalten z.B. mit Diskussionsrunden, Spaziergängen, Vorträgen, …
  • Infos zu aktuellen Planungen einholen und Planungen begleiten
  • Im Dialog ein Leitbild erarbeiten
    Zukunftsbilder entwickeln - Leitlinien definieren - Orte identifizieren - Vorschläge erarbeiten und diskutieren, ...
  • Die Umsetzung des Leitbilds begleiten
  • Aktionen und Maßnahmen umsetzen
Kontakt

info@agendawähring.at

Gruppe
18 bewegt