05.07.2018 / Agenda Währing

Nominierung des Bildungsgrätzls zum "Innovation in Politics Award 2018"

Das Bildungsgrätzl „Ebner-Inklusiv-Eschenbach“ wurde für die  Innovation in Politics Awards 2018 nominiert. Mit dem Preis wird politische Arbeit ausgezeichnet, die neue Wege beschreitet und das Leben von Bürgerinnen und Bürgern verbessert.

 

Projekte können noch bis 15. Juli in acht Kategorien eingereicht werden: Kultur, Demokratie, Menschenrechte, Gemeinschaft, Ökologie, Wohlstand, Arbeitsplätze und Lebensqualität. Eine Jury aus 1.000 Europäerinnen und Europäern bewertet die eingereichten Projekte und ermittelt die Preisträger anhand der Kriterien Partizipation, Vertrauensbildung und Nachhaltigkeit.

 

Die Preisverleihung findet am 17. November 2018 im Wiener Rathaus statt. Die ausgezeichneten Projekte werden in ganz Europa bekannt gemacht. Ein großartiger Erfolg für die Agendagruppe!

Links

https://www.innovationinpolitics.eu/de/the-awards



Projekt

Bildungsviertel Ebner-Eschenbach

Agendagruppe
Bildungsviertel Ebner-Eschenbach