12.07.2018 / Agenda Josefstadt

Begegnungszone Lange Gasse

Das Sprichwort "gut Ding braucht Weile" trifft es 100%ig. Die Verkehrsberuhigung in der Lange Gasse zwischen Josefstädter Straße und Zeltgasse ist seit 2011 Thema in der Josefstadt.

 

Heute waren bei der offiziellen Enthüllung der Schilder nur zufriedene - vielleicht sogar einige erleichterte - Gesichter zu sehen.

 

Die neue Begegnungszone wurde durch die Wiener Vizebürgermeisterin und Verkehrsstadträtin Maria Vassilakou, die Josefstädter Bezirksvorsteherin Veronika Mickel-Göttfert und den MA 28-Dienststellenleiter Thomas Keller symbolisch eröffnet.

 

Ein wirklich großer Schritt wurde getan - ein Dank an alle Beteiligten!


Projekt

Neugestaltung Lange Gasse

Agendagruppe
Lange Gasse