Hochbeete im grünen Durchgang

Die Agendagruppe Grüner Durchgang - Bertha-Löwi-Weg konnte schon zwei Hochbeete errichten.

Die beiden Hochbeete entstanden jeweils im Rahmen der Nachbarschaftstage 2014 und 2015. Die Beete wurden von Reinhard Herrmann vom Verein „Workstations“ im WUK konzipiert und vorbereitet. Die MA 42, das Gartenamt der Stadt Wien, lieferte die Erde und Mitglieder der Gruppe hatten Material zum Aufbau des Hochbeetes gesammelt.

 

Zahlreiche NachbarInnen und BesucherInnen fanden sich ein und unterstützen den Bau der Hochbeete. Es wurde gemessen, gesägt und geschraubt – bis tief in die Nacht. Stück für Stück wurden Steine, Äste, Pappe und Erde in das Beet geschlichtet und geschaufelt. Am Ende durften alle noch die vielen bereit stehenden Gemüsepflänzchen, Kräuter und Stauden einpflanzen.

Kontakt

Gisa Ruland

 



in Karte öffnen
Gruppe
Grüner Durchgang - Bertha-Löwi-Weg